Zwei Meisterschaften gehen nach Oberpleis

Der diesjährige Kreis Nachwuchscup Meister der U12 heißt TuS 05 Oberpleis. Die Jungs von unseren Trainern Felix Nicolin und Fabian Richter spielten eine riesen Saison und sind verdient Meister in Ihrer Altersklasse geworden. Der Jugendvorstand gratuliert dem Team und seinen Trainern auf das herzlichste.

 

Die U15 konnte in Ihrer Gruppe ebenso den Meistertitel feiern. Souverän ließ man den schärfsten Konkurrent JFV Siebengebirge hinter sich. Auch hier gilt unser Dank der Mannschaft und den beiden Trainern Max Dönhoff und Tobias Jungbluth.

 

Nach den Osterferien werden beide Mannschaften vor einem Heimspiel der TuS Senioren I. gebührend gefeiert.

 

Die U19 verlor am Wochenende Ihr letztes Meisterschaftsspiel in Mühleip mit 2.3!  Am Ende der Runde steht ein 4.Platz und das erreichen der Aufstiegsrunde zur Sondergruppe. Unsere U17 befindet sich schon in der Vorbereitung zur Relegation.

 

Unsere Talentwerkmannschaften siegten ausnahmslos. Mit 9:4 schickte unsere U11 den SV Eitorf auf die Heimreise. Die U10 ließ am Donnerstag beim SSV Kaldauen mit 6:0 ebenfalls nichts anbrennen. Bleibt zum Schluß unser U9 die den FSV Neunkirchen 7:3 besiegte.

 

About the Author

By ThorstenB / Editor on Apr 09, 2019