Ausbau unserer Zusammenarbeit mit der Kita Pusteblume – Tanzprojekt über mehrere Wochen mit unserere FSJ’lerin Brittanny Wistoff

Zu Beginn des Jahres startete unser erstes fortlaufende Projekt an einer Kita. Über das Tanzprojekt in der Kita Pusteblume berichtet Brittanny:

Zunächst einmal haben wir uns zu Musik mit verschiedenen Übungen zu Beginn jeder Stunde aufgewärmt.

Danach, haben wir es uns nicht nehmen lassen, eine Runde Stopptanz zu spielen. Hier durften sich die Kinder immer Lieder wünschen. Da Karneval vor der Tür stand, lief häufig Kasalla oder Querbeat

Im Hauptteil der Stunde, haben wir unsere Choreographie einstudiert. Wir sind als Pinguine auf Futtersuche gegangen.

Diesen Tanz haben die Kinder dann am Karnevalsfreitag dem Pleeser Prinzenpaar vorgeführt. Dies geschah beinahe ohne Hilfe meinerseits!! Ich war sehr zufrieden, mit dem Verlauf des Auftritts. Die Kinder haben den Tanz super aufgeführt.

Ich hatte sehr viel Spaß mit den Kindern…

Am Ende jeder Stunde, haben wir das Spiel Menschenmemory gespielt.

About the Author

By BorisM / Editor on Mrz 20, 2019


Schrift anpassen



Farbauswahl