Erweiterung Sportlerheim: Infos zum Baufortschritt (Teil 3)

In der 17. Kalenderwoche wurde die Baustelle seitens der Bauunternehmung eingerichtet. Der Kran steht und zeigt sich in Funktion. Zudem wurde ein Container zwecks Lagerraums und ein weiterer – vermutlich als Aufenthaltsraum und Büro – aufgestellt.

Die 8 Punktfundamente für die Säulen haben eine Betonplatte erhalten und sind weitgehend eingeschalt. Erstes Eisen ist geliefert und kann verarbeitet werden.

About the Author

By NilsM / Editor on Mai 01, 2021


Schrift anpassen



Farbauswahl