Badminton – Rückrunde hat begonnen: Oberpleiser 1. Mannschaft spielt 4:4 in Pulheim

Direkt am 1. Spieltag der Rückrunde traf Oberpleis mit Pulheim auf einen direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg aus der Landesliga. Das Hinspiel hatte Oberpleis gewonnen, doch Pulheim hatte durch die Beschaffenheit der Halle einen nicht zu unterschätzenden Heimvorteil, so dass die Oberpleiser nach dem 4:4 mit zwiespältigen Gefühlen die Heimreise antraten. Einerseits hatte man mit dem Unentschieden den 2-Punkte-Vorsprung gegenüber Pulheim gewahrt, andererseits hätte man sich mit einem Sieg der Abstiegssorgen weitgehend entledigen können.

Die Punkte holten Neumann, N./Saal, J. im 1.Doppel; zudem gewannen Neumann, Saal und Hannah Becker, die ihrer Gegenspielerin Isabell Trojan beim 21:14 21:13 keine Chance ließ, ihre Einzel.

Das 2.Herrendoppel mit Placke, M./Sobkowski, F. verlor unglücklich im 3.Satz in der Verlängerung.

Die 2.Mannschaft gab beim 4:4 gegen den CfB Köln einen weiteren Punkt ab und hat als Aufstiegsaspirant nun 2 Punkte Rückstand auf den BC SW Köln, der aber noch nach Oberpleis muss. 

Die Punkte holten Bopper/Flink im 2.Doppel, Bopper/Richter im Mixed und Weber und Flink in den Einzeln.

 

Richard Lemke

About the Author

By JoshuaS / Editor on Jan 21, 2020