Walking-Footballer auf Werbetour

(rl) Kriegsdorf. Auf Einladung des Fußball-Verbandes Mittelrhein/Fußballkreis Sieg
absolvierten die Oberpleiser Walking-Footballer ein Präsentationsspiel im Rahmen der von Kriegsdorf ausgetragenen Kreismeisterschaften der Alten Herren.
Als Gegner für den TuS 05 Oberpleis war der SV 09 Eitorf geladen. Die Kontrahenten trafen dabei nicht zum ersten Mal aufeinander. Den letzten Vergleich hatten die routinierten Eitorfer noch mit 7:3 für sich entscheiden können.
Diesmal zeigten die Oberpleiser, dass sie sich unter ihrem Trainer „Fitsch“ Derenbach bestens weiterentwickelt haben. Schon in der ersten Spielminute erzielte Oberpleis das 1:0 und die Siebengebirgler gingen mit einem souveränen 5:2 in die Halbzeitpause. Am Ende stand ein verdienter 7:5 Erfolg für Oberpleis – nach traditionell sehr fairem Spiel.
Wie locker man beim Walking-Football mit bürokratischen Vorgaben umgehen kann, zeigt die Tatsache, dass ein Fritzdorfer Spieler, der sich die Partie aus Interesse nur ansehen wollte, von Oberpleis ad hoc als Aushilfe gewonnen und eingesetzt werden konnte.
Hauptsache Bewegung, Spiel und Spaß stimmen!

About the Author

By NilsM / Editor on Mai 30, 2022