Grußwort

Liebe Gäste, liebe Leser,

 

seien Sie herzlich gegrüßt auf der Homepage des TuS 05 Oberpleis. Wir hoffen, Ihnen mit der Homepage alle praktischen, sportlichen oder formalen Informationen liefern zu können, mit denen Sie sich im und um den Verein herum zurechtfinden können. Ob es um die Spielergebnisse der Badminton-Mannschaften, um die Trainingszeiten der Bambini-Kicker, die Aufstellung der Basketballer, die Ansprechpartner beim Turnen oder um die Organisation der OGS geht, unsere Homepage-Entwickler sind guten Mutes, dass alle notwendigen Informationen klar, übersichtlich und eindeutig zu finden sind.

 

 Für die „TuS-Familie“ ist diese Homepage aber auch deswegen von Bedeutung, weil nicht nur einzelne Informationen abgerufen werden können, sondern der TuS in seiner Vielfalt präsentiert wird. Neben dem genannten sportlichen Angebot sieht sich der TuS in einer gesellschaftlichen Verantwortung für Oberpleis, das Siebengebirge und natürlich auch zusammen mit den anderen Sportvereinen im ganzen Stadtgebiet Königswinter.

 

Natürlich besteht ein großer Teil dieser Verantwortung darin, Kindern, Jugendlichen und – der demographische Wandel ist längst auch im Siebengebirge angekommen – den immer jünger werdenden Älteren Sinn und Spaß an Spiel und Bewegung zu vermitteln. Gerade in einer Zeit, in der die Optimierung des individuellen Nutzens den höchsten Wert in unserer Gesellschaft darzustellen scheint, möchte die TuS-Familie als Mannschaftsportler verdeutlichen, wie wichtig Gemeinschaft ist: Nicht nur, dass jede gute Mannschaft mehr ist als die Summe ihrer Einzelteile, sondern auch die Erkenntnis, dass jedes Mitglied einer Mannschaft gebraucht wird, einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen leistet und deswegen Verantwortung für sich selbst und eben auch für das große Ganze übernimmt. Was hier so theoriebeladen und kompliziert klingt, ist im Alltag einer Sportmannschaft eigentlich ganz einfach. Und wer es ausprobiert, wird feststellen, es macht dazu noch großen Spaß!

 

Zu der gesellschaftlichen Verantwortung eines Turn- und Sportvereins mit mehr als 1.300 Mitgliedern gehört auch, dass man dort tätig wird, wo man mit der Kernkompetenz eines Sportvereins im Umfeld einen Mehrwert schaffen kann: das Engagement des TuS im Rahmen der Offenen Ganztagesschule (OGS) ist in der Region sicherlich einzig und wir empfinden es als etwas sehr Besonderes, dass über 20 Angestellte des TuS weit mehr als 200 Kinder an der OGS in Oberpleis und Eudenbach betreuen. Aktuelle Entwicklungen wie zum Beispiel die großen Flüchtlingsbewegungen unserer Zeit sind ebensolche gesellschaftlichen Herausforderungen, denen sich die TuS-Familie gerne und unkompliziert stellt. Dazu zählt auch die Unterstützung einer Mädchenfußballmannschaft in Kenia. Darüber werden nicht die „Pflichten“ vor Ort übersehen: Die Ausrichtung des TuS-Balls am Karnevalssamstag ist ebenso gelebte Brauchtumspflege wie die Apres-Zoch-Bud der Alte-Herren-Fußballer.  

 

Der TuS sieht sich als „Dorfverein“, womit die starke Bindung des Vereins zu den Menschen in Oberpleis und im Siebengebirge ebenso ausgedrückt wird wie die Tatsache, dass der Verein durch eben diese Menschen, sei es als Mitglied, sei es als Unterstützer, Förderer oder Sponsor getragen wird. Wir sind dankbar, dass es diese Menschen gibt, die es ermöglichen, dass der TuS seine Ziele seit mehr als 110 Jahren mit großem Engagement umsetzt, und wir sind optimistisch, dass diese Menschen auch in der Zukunft dafür sorgen werden, dass Sport, Spiel und Gemeinsamkeit ihren Platz in Oberpleis und im Siebengebirge haben werden.

 

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen und Stöbern und natürlich freuen wir uns auf Ihre Anregungen und Kritik!

 

Mit sportlichen Grüßen

Norbert Seeger         

 

About the Author

By HassanB / Administrator, bbp_keymaster on Dez 14, 2010

Webmaster