Badminton: Ehemalige TuS-Spielerinnen auf dem Weg zur WM

Das Beuler Badminton Damendoppel Lisa Kaminski und Hannah Pohl ist zur Badminton-Weltmeisterschaft in Glasgow (21.-27.08.2017) kurzfristig nachnominiert worden. Die beiden Leistungssportlerinnen mit langer Vergangenheit beim TuS 05 Oberpleis freuen sich riesig über die Nominierung, brauchen aber Unterstützung! Sie gehören keinem Kader an und trainieren auf eigene Faust professionell, um bis in die Weltspitze zu kommen. 

Um die Teilnahme an der WM in Glasgow möglich zu machen, haben Sie eine Crowdfunding-Aktion gestartet. Wer die beiden Klimmzüge, Liegestütze oder Handstand machen lassen und gleichzeitig die Reise unterstützen möchte, kann hier spenden: https://www.fairplaid.org/#!glasgow2017

Weitere Infos: https://www.kaminski-pohl.com

About the Author

By HassanB / Administrator, bbp_keymaster on Aug 10, 2017

Webmaster