Badminton: 3. Mannschaft beendet Saison auf Platz 3

Die dritte Mannschaft der Badmintonabteilung beendete am Sonntag mit einem 6:2- Sieg in Witterschlick die Saison 2015/16 und festigte damit den dritten Tabellenplatz. In einem relativ eindeutigen Spiel konnte man in kurzer Zeit den erhofften Sieg zum Saisonabschluss einfahren.

Die beiden Herrendoppel mit Sebastian Flink/ Christopher Weber und Lars Bopper/ Jürgen Rux konnten zunächst ohne größere Probleme die ersten beiden Punkte holen, dagegen musste sich das Damendoppel mit Franziska Mäckel/ Franziska Renn in zwei Sätzen geschlagen geben. Im Anschluss an die Doppel wurde in den Herreneinzeln der Sieg klargemacht. Dabei brauchten Jürgen Rux, Sebastian Flink und Christopher Weber jeweils nur zwei Sätze, um die Spiele für sich zu entscheiden. Anschließend verlor Franziska Mäckel nach einem umkämpften zweiten Satz knapp das Dameneinzel, doch währenddessen holten Christina Flink und Lars Bopper im Mixed den sechsten Punkt. Durch diesen Sieg am letzten Spieltag bleibt die junge Oberpleiser Mannschaft in der Rückrunde ungeschlagen. Mit ein bisschen mehr Glück und Abgeklärtheit wäre vielleicht sogar der Aufstieg möglich gewesen, doch gerade in der Hinrunde ließ man wichtige Punkte gegen Wachtberg und Beuel liegen. Dennoch beträgt der Rückstand auf Tabellenführer Beuel nur drei Punkte, was viel Hoffnung für die kommende Saison macht. Im Anschluss an das Spiel in Witterschlick blickte die Mannschaft bei einem leckeren Essen zufrieden auf die Saison zurück und freut sich nun auf die kommende Spielzeit.

About the Author

By HassanB / Administrator, bbp_keymaster on Feb 29, 2016

Webmaster